Biofuttermittel

Überarbeitete «Weisung zum Vorgehen bei Rückständen im Bio-Bereich»

Per 1. Januar 2020 wurde die "Weisung zum Vorgehen bei Rückständen im Bio-Bereich" als gemeinsame Weisung des BLV und des BLW erlassen und richtet sich an die Vollzugsorgane sowie an die Zertifizierungsstellen.
Neben den Anpassungen betreffend dem Interventionswert von Phosphin (S. 11), wurden aufgrund verschiedener Verordnungsänderungen diverse Artikel angepasst. Ebenfalls wurde das «Rückstands-Formular» neu eingefügt und verschiedene Texte ergänzt.
Die Weisung ist in allen drei Sprachen auf den Websites vom BLV sowie vom BLW aufgeschaltet.

 

Letzte Änderung 04.12.2020

Zum Seitenanfang