Kurznews

Einblicke in die Bodenforschung

Agroscope forscht im Bereich Boden auf verschiedensten Ebenen, von der molekulargenetischen Beschreibung mikrobiologischer Gemeinschaften bis hin zu den Auswirkungen von unterschiedlichen Bewirtschaftungsformen auf die Stickstoffbilanzen. An der Jahrestagung der Bodenkundlichen Gesellschaft der Schweiz (BGS) präsentierten die Agroscope-Bodenforschenden Ihre Arbeiten.

Entomologische Tage "entomo.ch" in Changins

Am 3. und 4. März 2017 hat Agroscope die entomologischen Tage "entomo.ch" in Changins durchgeführt

Divico im Rampenlicht bei der Amicale des encaveurs in Bramois

Am Samstag dem 11. Februar stand Divico bei einer Verkostung in Bramois von mehreren Weinen aus der Westschweiz und dem Tessin im Rampenlicht. Diese zweite Veranstaltung, im Zeichen der neuen Rebsorte wurde von der Amicale des encavauers aus Bramois organisiert und vereinte sowohl Profis als auch Liebhaber.

Zukunft der Agrarforschung im Wallis gesichert

Der Kanton Wallis und der Bund haben eine Einigung erzielt, um die Zukunft der Agrarforschung von Agroscope am Standort Conthey zu sichern.

Schweizer Summer School in Bukarest

Im Rahmen eines EU-Projekts bieten Stefan Mann vom Agroscope-Standort Tänikon und Matthias Stolze vom FIBL eine Sommerschule zum Thema Politikevaluation an.

Grosser Erfolg der 2. Nationalen Tagung zur Kirschessigfliege

Mehr als neunzig Personen haben sich in der Aula der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Wädenswil versammelt anlässlich der 2. Nationalen Tagung zur Kirschessigfliege.

Seminar für Brenner und Moster – SOV, Agroscope, ZHAW

Rund 90 Brenner und Brennerinnen haben sich am diesjährigen Seminar an der ZHAW in Wädenswil getroffen. Der Vormittag richtete sich ausschliessliche den Brennerei-Themen. Mitarbeiter von Agroscope präsentierten die aktuellen Ergebnisse aus den Brennversuchen 2016.

Agrarumweltindikator zur Bestimmung der Bodenbedeckung

Der Einfluss der Landwirtschaft auf die Umwelt wird weltweit unter anderem mittels Monitoring-Programmen beurteilt.

14 neue Maissorten für die Ernte 2017

Anlässlich der Sitzung der technischen Kommission «Mais» von swiss granum wurde die Liste der empfohlenen Maissorten für die Ernte 2017 erstellt. Als Grundlage dienten die Ergebnisse der von Agroscope koordinierten Sortenversuche.

4. Nationale Ackerbautagung

Der Erhalt und die Regeneration des Produktionspotentials des Bodens ist das Thema.