Newsroom

19.09.2019

Die Zukunft der Ernährungsforschung

Ernährung und Gesundheit stehen im Mittelpunkt der Anliegen der Ernährungsforschung, die sich vom 7. bis 12. September 2019 in Bern zur 16. Jahrestagung des NuGO-Vereinigung traf.

19.09.2019

Das Wachstum von Früchten online verfolgen

Sensoren messen das Wachstum von Früchten in Echtzeit. Die Daten könnten zukünftig zur Optimierung von Obstanlagen und Gewächshäusern eingesetzt werden.

19.09.2019

Agroscope-Forschung entdecken am Begegnungsfest Wädenswil

Apfelneuheiten und Edelbrandforschung: Agroscope ist am Begegnungsfest Wädenswil vom 21. September an der Ausstellung zu Bildung und Forschung mit zwei Ständen präsent.

19.09.2019

Walliser Wermut domestiziert

Die seltene Aromapflanze wurde aus wildwachsenden Walliser Populationen domestiziert. Artemisia vallesiaca hat einen unverwechselbaren Duft und einen bitteren Geschmack.

16.09.2019

Equus helveticus: neue Höhepunkte am Pferdefest in Avenches

20 Jahre IENA, über 20‘000 begeisterte Besuchende, 1‘000 Pferde und Ponys, Sport und Spiel und vieles mehr: so lautet die positive Bilanz!

12.09.2019

Mehr als 90 Teilnehmende am Kräutertag 2019

Wegerich, Minze und Edelweiss: Produktion und Forschung traffen sich in Rüttenen und Attiswil.

10.09.2019

Klimaschutz dank Agroforstwirtschaft

Agroforstwirtschaft auf 9 % der europäischen Landwirtschaftsfläche kompensiert 43 % der landwirtschaftlichen Treibhausgasemissionen.

10.09.2019

Lehrreiche Agroscope-Stände am Watterfäscht 2019

Das Watterfäscht in Watt im Zürcher Furttal hat vom Freitag, 6.9., bis Sonntag, 8.9., stattgefunden. Darin eingebettet war die Watter Landwirtschaftsausstellung WALA, an der Agroscope beteiligt war.

10.09.2019

EAAE-Seminar: landwirtschaftliches Einkommen besser messen

Am 5. und 6. September 2019 fand am Agroscope-Standort Tänikon das 171ste Seminar der Europäischen Agrarökonomiegesellschaft statt.

09.09.2019

Lupinen als alternative Proteinquelle zu Soja

Lesen Sie in der neuen Ausgabe der Agrarforschung Schweiz, unter welchen Bedingungen Lupinensamen als alternative Proteinträger für Tierfutter in Frage kommen.

05.09.2019

Blühende Wildpflanzen fördern Nützlinge im Feld

Nützlinge finden auf Äckern nicht immer genug Futter. Zwei Drittel des Pollens in deren Nahrung stammt von Wildpflanzen.

03.09.2019

Erfolgreicher Gemüsebautag 2019

Bei Sonnenschein fand am 28.08.19 der Wädenswiler Gemüsebautag statt. Er stand im Zeichen der Entwicklung von Lösungsstrategien für aktuelle Pflanzenschutzprobleme.

28.08.2019

Tag des unterirdischen Lebens – die Unterhosen sind ausgegraben

Zwei Monate sind vergangen: Wie gesund ist der Boden am Agroscope-Standort in Zürich-Reckenholz? Am 28. August haben Kinder und Erwachsene die Unterhosen nun ausgegraben.

28.08.2019

Tessiner Staatsrat besucht den Forschungscampus in Cadenazzo

Der Forschungscampus Cadenazzo hatte die Ehre und das Vergnügen, am 20. August 2019 den gesamten Tessiner Staatsrat zu empfangen.

26.08.2019

Buchempfehlung

Wie können Weiden und deren Management verbessert werden? Antworten gibt das neue Buch «Improving grassland and pasture management in temperate agriculture» von Burleigh Dodds Science Publishing.