Obstbau

Obstbau Jugendliche Apfel

Die herausragende Bedeutung von Obst in der modernen Ernährung ist unbestritten. Unsere Forschung unterstützt mit ihrem Wissen über Sorten, Pflanzenschutz, Physiologie und betriebswirtschaftliche Datengrundlagen sowie der Züchtung neuer Sorten die Obstproduzenten, damit sie die Qualität ihrer Produkte steigern sowie nachhaltiger und effizienter produzieren können.

Aktuelle Pflanzenschutzfragen, die Prüfung neuer Sorten sowie brennende Probleme im praktischen Obstbau werden im Rahmen von Extension-Projekten bearbeitet. Die Forschungsziele dieser Projekte werden jährlich zusammen mit der Praxis neu festgelegt. In längerfristigen Forschungs-Projekten werden Fragen zur Bewässerung, zu Nachbauproblemen und zur Optimierung der Fruchtqualität vertieft untersucht. Auch die Entwicklung von Phänologiemodellen und Entscheidungshilfesystemen wird in langfristigen Forschungsprojekten bearbeitet.

Das Obstbauteam arbeitet gut vernetzt mit in- und ausländischen Fachstellen und informiert regelmässig über die Ergebnisse seiner Tätigkeiten und neue Entwicklungen im Obstbau an regionalen, nationalen und internationalen Zusammenkünften. Die Resultate und daraus resultierende Empfehlungen für die Praxis werden im Internet, in Bulletins und in Fach- und wissenschaftlichen Zeitschriften publiziert.

Kessler und Naef Obstbauforschung

Fokusthemen

Drosophila suzukii

Drosophila suzukii

Die Fliege befällt Früchte im Beeren-, Obst- und Weinbau. Agroscope-Forschende testen diverse Ansätze zur Bekämpfung.

Pflanzenzüchtung Obst Apfel Blüte

Obstzüchtung

Die Züchtung beim Obst konzentriert sich auf die Entwicklung neuer Sorten bei Apfel und Aprikose.