Obstsorten und Unterlagen

Obstsortenpruefung
Obst Sorten Apfel Birne

In der Sorten- und Unterlagenprüfung von Agroscope werden neue Züchtungen aus aller Welt getestet. Ziel ist, ihre klimatische Eignung für die Anbauregionen der Schweiz, ihre agronomische Leistungsfähigkeit und Markttauglichkeit zu beurteilen. Damit wird der Bogen von den KonsumentInnen über die Lagerung bis zur Obstanlage gespannt. Die neutrale und umfassende Prüfung von Sortenneuheiten ist eine zentrale Dienstleistung für die Schweizer Obstbranche, weil Produktion und Handel mit dem Entscheid für eine bestimmte Sorte langfristige Investitionen tätigen.

Sortenprüfung
Die agronomische Sortenprüfung erfolgt stufenweise, je nach Obstart in zwei bzw. drei Stufen. Die Ergebnisse der Sorten- und Unterlagenprüfung stellen wir regelmässig an Fachtagungen, Beratungsanlässen und in den Fachmedien Schweizerische Zeitschrift für Obst- und Weinbau, Revue Suisse de Viticulture, Arboriculture et Horticulture, sowie im Früchte & Gemüse vor.

Bewertungen und Ergebnisse
Die Sorten- und Unterlagenprüfer arbeiten in der Fachkommission für Obstsortenprüfung eng mit Branchenvertretern zusammen. So ist gewährleistet, dass die spezifischen Anliegen und Blickwinkel von KonsumentInnen, Früchtehandel, IP und Bio-Produktion, Baumschulen und Beratung in die Sortenprüfungsarbeit einfliessen. Umgekehrt finden so die Ergebnisse der Sortenprüfer direkten Eingang bei den jeweiligen Nutzern.

Zusammenarbeit und Links
Die Sorten- und Unterlagenprüfung ist national und international vernetzt: mit Züchtern, Forschern und Beratern werden regelmässige Kontakte gepflegt. Wichtige Plattformen für den internationalen Austausch von Erfahrungen und Sorteninformationen sind die einzelnen Working-Groups des European Network of Fruit Research Institutes Network (EUFRIN) sowie die Section Pome and Stone Fruits der International Society of Horticultural Sciences (ISHS) und die International Fruit Tree Association (IFTA).

URL für Direktzugriff

Ansprechperson

Agroscope Obstbau-Betriebe

Publikationen

Obstbau Schlussbericht Herakles

Weitere Informationen

Pflanzenzuechtung Obst Genressourcen

Genressourcen Obst

Im Auftrag der Vereinigung Fructus werden bei Agroscope in Wädenswil in der Forschungsgruppe Züchtung und Genressourcen Obst vier Projekte zur Beschreibung von Obstgenressourcen durchgeführt.