Nachhaltige und gesunde Ernährung

agroscope C.Parodi-2109_WEB

Die heutigen Ernährungsgewohnheiten sind oft nicht nachhaltig (Food Waste, hoher Fleischkonsum) oder nicht gesund (stark verarbeitete, zucker- und fetthaltige Lebensmittel). Die Forschung von Agroscope unterstützt die Entwicklung von innovativen, gesunden und sicheren Lebensmitteln von der Produktion über die Verarbeitung bis zum Konsum – beispielsweise bei Milchprodukten, Fleisch, Brot, Gemüse und Früchten. Wir forschen gemeinsam mit Konsumentinnen und Konsumenten und erstellen Ökobilanzen, die auch Gesundheitsaspekte berücksichtigen. So helfen wir mit, einen Ernährungswandel voranzutreiben, der dem Potenzial der Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft entspricht.

Strategische Forschungsfelder (SFF) zu diesem Schwerpunkt