Wirtschaft und Technik

19.09.2022

Ernährungssicherheit der Schweiz 2022: Aktuelle Ereignisse und Entwicklungen

Trotz der aktuellen Herausforderungen wie des Kriegs in der Ukraine oder des Klimawandels ist der Schweizer Ernährungssektor relativ resilient. Zu diesem Schluss kommt der Bericht von Agroscope im Auftrag des Bundesamts für wirtschaftliche Landesversorgung.

12.09.2022

Die Folgen der Pandemie überstanden

Die Folgen der Pandemie trafen Schweizer Landwirte weniger hart als ihre Kollegen in den Europäischen Nachbarländern, weil die Betriebe in der Schweiz vielfältiger strukturiert sind.

08.09.2022

Herausforderungen der Zukunft meistern

Forschende der WSL, von Agroscope und der Vrije Universität Amsterdam haben Methoden aus der Zukunftsforschung angewandt und damit vier Megatrends in der Landwirtschaft Europas identifiziert. Diese Studie soll mithelfen, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

07.09.2022

Agrarökonomie-Tagung Agroscope, 4. Oktober 2022

Ernährungssicherheit, wirtschaftliche Produktion von Rindfleisch aus Gras, der Einfluss des Wolfs auf Bergbetriebe, soziale Nachhaltigkeit aus der Sicht von Landwirtinnen und Landwirten und mehr am 4. Oktober 2022 in Tänikon.

06.09.2022

Maschinenkostenbericht um Hoftechnik, Gebäude und Arbeit erweitert

Der Maschinenkostenbericht enthält neu auch Kostenansätze für hoftechnische Einrichtungen, Gebäude und Arbeit und heisst nun Kostenkatalog.

26.08.2022

Agro-Photovoltaik: Online-Veranstaltung vom 21.09.2022

Agroscope und der Schweizer Obstverband organisieren zum ersten Mal eine Online-Veranstaltung zum Thema Agro-Photovoltaik (Agri-PV) im Obst- und Beerenanbau.

18.08.2022

Weshalb Betriebsleitende in ein Melksystem investieren

Die Verringerung von Arbeitsaufwand und körperlicher Belastung sind die Hauptgründe für die Investition in ein Melksystem. Beim Melkstand steht zusätzlich die Vergrösserung des Betriebs und bei automatischen Melksystemen die Verbesserung der Arbeitszeiten im Vordergrund.

20.07.2022

Mit Drohnen und Algorithmen Erdmandelgras aufspüren

Agroscope und die ZHAW erforschen gemeinsam, ob mit Hilfe eines Deep-Learning-Algorithmus das Erkennen von Erdmandelgras anhand von Luftbildern mit hoher Sicherheit möglich ist.

07.07.2022

Gut besuchter erster Soup&Science nach der Pandemie

Rund achtzig Personen trafen sich am 6. Juli am Agroscope-Standort in Zürich-Reckenholz zu einem abendlichen Rundgang mit spannenden Forschungsthemen und schmackhaften Suppen.

07.07.2022

Das Magazin «agroscope» Juli 2022 ist online

In dieser Ausgabe werden Forschungsthemen wie die neuen Smart-Farming-Technologien, Kohlenstoffspeicherung im Boden oder die Verbesserung der Weinqualität beleuchtet.