Wirtschaft und Technik

Um die Land- und Ernährungswirtschaft weiterzuentwickeln, benötigen Praxis und Politik wissenschaftlich abgestützte Entscheidungsgrundlagen. Die „Zentrale Auswertung von Buchhaltungsdaten“ zeigt jährlich auf, wie es um die wirtschaftlichen Betriebe in der Schweiz steht. Agroscope gibt auch Antworten auf sozioökonomische Fragestellungen. Zudem werden innovative Technologien für die Praxis entwickelt und geprüft.

Thema

Smart Farming

Smart Farming

Das Ziel von Agroscope ist es, die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Landwirtschaft durch Einbezug von Smart-Farming-Technologien zu erhöhen, indem Entscheidungshilfen für die Praxis angeboten werden, wobei der Menschen stets im Mittelpunkt stehen soll.

Service

Einstieg_LabourScope_Homepage_draft_heka_20180601

LabourScope

LabourScope ist eine spezialisierte Anwendung für die Berechnung des Arbeitszeitbedarfs von Arbeits- und Produktionsverfahren auf dem Landwirtschaftsbetrieb. Das Tool beinhaltet einen Arbeitsvoranschlag und arbeitswirtschaftliche Kennzahlen für Feld- und Stallarbeiten sowie für Tätigkeiten im bäuerlichen Haushalt.

Service

_Titelbild_AGS_Agrama-2

Maschinenkosten 2018

Die Richtwerte für den Maschinentausch sind im Vergleich zum letzten Jahr tendenziell leicht gesunken, obwohl die Anschaffungspreise für landwirtschaftliche Motorfahrzeuge gestiegen sind. Der Grund sind die tieferen Kapitalzinsen.

www.maschinenkosten.ch

Service

Fachvideo Agriperform

AgriPerform – jetzt mit Fachvideo

Einfach und schnell die Kosten analysieren und den Betrieb optimieren – das Agroscope-Tool www.agriperform.ch macht’s möglich.