Projekte

Laufende Versuche

Winterweizen mit erhöhtem Ertragspotenzial

Winterweizen mit erhöhtem Ertragspotenzial (Agroscope)

Das Gesuch für den Feldversuch von Agroscope wurde Ende Oktober 2016 vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) bewilligt.

Apfelbäume mit verbesserter Feuerbrandresistenz

Cisgene Apfelbäume mit verbesserter Resistenz gegen Feuerbrand (Agroscope)

Das Gesuch für den Feldversuch von Agroscope wurde Ende April 2016 vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) bewilligt.

Cisgene Kartoffeln mit verbesserter Resistenz gegen Kraut und Knollenfäule kaur.JPG

Cisgene Kartoffeln mit verbesserter Resistenz gegen Kraut- und Knollenfäule (Agroscope)

Das Gesuch für den Feldversuch von Agroscope wurde am 21. April 2015 vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) bewilligt. Die Pflanzung von zwei cisgenen Kartoffellinien mit verbesserter Resistenz gegen Kraut- und Knollenfäule erfolgte im April 2015. Im zweiten Versuchsjahr, im April 2016, wurden weitere sechs Linien gepflanzt.

Weizen mit verbesserter Mehltauresistez kaur

Weizen mit verbesserter Mehltauresistenz (Universität Zürich)

Das Gesuch für den Feldversuch der Universität Zürich (UZH) wurde am 15. August 2013 vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) bewilligt. Die erste Feldsaison startete im März 2014.

Geplante Versuche

Gegenwärtig wurden keine neuen Gesuche für Feldversuche mit gentechnisch veränderten Pflanzen beim Bundesamt für Umwelt (BAFU) eingereicht.

Kontakt bei Agroscope

Kontakt Universität Zürich

Weizen mit verbesserter Mehltauresistenz

Prof. Beat Keller
Projektleiter
Institut für Pflanzenbiologie
Zollikerstrasse 107
8008 Zürich
Tel.: 044 634 82 11