Interazioni tra piante e suolo

Responsabile Gruppo di ricerca

Sostituto

Collaborazione

Cognome, Nome        
Sede Telefono
Garland, Gina Reckenholz +41 58 467 10 77
Zhan, Changfeng Reckenholz +41 58 469 26 34

Studente

Cognome, Nome        
Sede Telefono
Demarmels, Romina
Reckenholz  
Kost, Elena ETH Zürich  
Landis, Joël Reckenholz +41 58 469 30 35
Roser, Miriam Reckenholz +41 58 467 21 65
Zhao, Cheng Reckenholz +41 58 467 89 71

Progetti di ricerca

18-15-19-05-01

Ökologisches Boden-Engineering

Der Boden mit seiner grossen Vielfalt und Masse an Lebewesen bildet eine wichtige Grundlage für die landwirtschaftliche Produktion. In diesem Projekt untersuchen wir kulturtechnische Möglichkeiten, um die Ökosystemfunktionen des Bodens zu verbessern. Mit diesem sogenannten ökologischen Boden-Engineering lassen sich nachhaltige und produktive Anbausysteme gestalten.

18-15-19-05-02

Bodenbiologie und Rhizosphärenmikrobiome

Nützliche Organismen existieren im Boden und haben positive Eigenschaften für die Landwirtschaft. Dieses Forschungsprojekt fokussiert auf die Erforschung von nützlichen Eigenschaften des Pflanzenmikrobioms. Es werden Grundlagen geschaffen, damit diese für die Landwirtschaft nutzbar gemacht werden können. Ziel ist eine nachhaltigere Landwirtschaft wo der Einsatz nützlicher Mikroorganismen bei gleichbleibender Ertragsleistung eine Reduktion von agrochemischen Produkten erlaubt.

18-15-19-05-03

Einfluss Pflanzenschutzmittel auf Bodenfruchtbarkeit

Pflanzenschutzmittel (PSM) werden weltweit eingesetzt. Es ist noch kaum bekannt, ob PSM das Bodenleben und die Bodenfruchtbarkeit negativ beeinflussen. Fakt ist, dass nach neuesten Ergebnissen eine breite Palette an PSM-Rückständen in Böden nachweisbar ist. In diesem Projekt wird untersucht, ob PSM sich negativ auf wichtige Bodenfunktionen und das Bodenleben auswirken und wie diese Beurteilt werden können