Einkommen in der schweizerischen Landwirtschaft

einkommen-2020-de

Medienmitteilung

06.10.2020

Landwirtschaftliche Einkommen sind 2019 gestiegen

Das durchschnittliche landwirtschaftliche Einkommen ist 2019 gegenüber dem Vorjahr um 5 Prozent auf 74 200 Franken pro Betrieb gestiegen. Dies zeigen die neusten Zahlen von Agroscope. Der Hauptgrund für die gestiegenen Einkommen ist die Erholung der Preise auf dem Schweinemarkt. Der landwirtschaftliche Arbeitsverdienst pro Vollzeit-Familienarbeitskraft lag bei 54 600 Franken und damit 5,1 Prozent höher als im Vorjahr.

Bericht & Präsentation

Tabellen

Ansprechperson

URL für Direktzugriff