Anfrage für gemeinsame Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Sie interessieren sich für eine Zusammenarbeit mit Agroscope im Rahmen eines Forschungsprojektes? Um Ihre Anfrage bestmöglich prüfen und koordinieren zu können, bitten wir Sie, den folgenden Fragebogen auszufüllen.

Bitte beachten Sie, dass Agroscope Projekte nur durchführen kann, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, etwa wie:

  • Die wissenschaftliche Relevanz des Themas ist gegeben.
  • Die Forschungsfrage muss einen engen Bezug zum aktuellen Arbeitsprogramm von Agroscope haben (für Details siehe strategische Forschungsfelder von Agroscope).
  • Die Forschung muss unabhängig durchgeführt und die Ergebnisse müssen publiziert werden können.
  • Die für die Forschung benötigte Kapazität ist vorhanden bzw. muss geschaffen werden
  • Die Kosten für das Forschungsprojekt müssen deshalb grösstenteils durch den/die Auftraggeber gedeckt werden.
  •  Die Planung von Tierversuchen nimmt einige Zeit in Anspruch und Tierversuche bedürfen Bewilligungen von vorgesetzten Behörden. Je nach Verfügbarkeit der Versuchstiere/Stallungen kann es zu Verzögerungen des Versuchsstarts kommen.

Wofür Agroscope nicht zuständig ist bzw. sich nicht engagiert:

  • Agroscope hat nicht die Funktion einer Zulassungsstelle für Dünger, Pflanzenschutzmittel (PSM) oder andere Produkte.
  • Agroscope führt nur in Ausnahmefällen Produkttests durch. Die Möglichkeit dazu muss im Einzelfall diskutiert werden.

Der Fragebogen dient einer ersten Abklärung und Einschätzung Ihres Anliegens. Fassen Sie sich deshalb bitte kurz. Weitere Details können in einem persönlichen Gespräch zu einem späteren Zeitpunkt diskutiert werden.

Wir danken Ihnen für ihr Interesse und die Zusatzinformationen zu Ihrem Anliegen auf dem Fragebogen. Wir werden die Möglichkeit zu einer Forschungszusammenarbeit intern prüfen und uns schnellstmöglich zurückmelden.

Letzte Änderung 08.04.2021

Zum Seitenanfang