Publikationen

Projektnummer: 22.08.13.10.01

Molekulare mikrobielle Ökologie in landwirtschaftlichen Systemen

Mikroorganismen spielen eine fundamentale funktionelle Rolle in vielen Ökosystemen und Habitaten. Sie sind wichtig als Pathogene, Pflanzensymbionten, Primärzersetzer und Nährstofflieferanten. Neue molekulargenetische Analysen erlauben es ihre Diversität und Funktion zu studieren. Dieser Ansatz wird angewendet, um ihre Rolle in land- und ernährungswirtschaftlichen Systemen zu untersuchen und positive Eigenschaften (z.B. Biocontrol, Pflanzenernährung, Bodenstruktur, Nahrungs- und Genussmittelqualität) zu fördern sowie negative Eigenschaften (z.B. Krankheitserreger, Klimagasproduktion, Antibiotikaresistenzträger) zu unterdrücken. Identifizierte und charakterisierte Mikroorganismen können auch als Indikatoren der Habitat-Qualität entwickelt und genutzt werden, wodurch ein Mehrwert für Produzenten und Konsumenten entsteht.

Name, Vorname Standort
Ahrens Christian Reckenholz
Enkerli Jürg Reckenholz
Grabenweger Giselher Reckenholz
Sullam Karen Reckenholz
Widmer Franco Reckenholz

Auf der Maur B., Mayerhofer J., Gross A.
Falscher Mehltau an Akelei: Peronospora aquilegiicola Thines, G. Denton & Y.J. Choi (Familie: Peronosporaceae).
Hrsg. Eidg. Forschungsanstalt WSL, Birmensdorf. 2023, 5 S.

Zottele M., Mayrhofer M., Embleton H., Enkerli J., Eigner H., Tarasco E., Strasser H.
Integrated biological control of the sugar beet weevil Asproparthenis punctiventris with the fungus Metarhizium brunneum: New application approaches.
Pathogens, 12, (99), 2023, 1-15.

Pedrazzini C. L., Strasser H., Zemp N., Holderegger R., Widmer F., Enkerli J.
Spatial and temporal patterns in the population genomics of the European cockchafer Melolontha melolontha in the Alpine region.
Evolutionary Applications, 16, (9), 2023, 1586-1597.

Gschwend F., Hartmann M., Mayerhofer J., Hug A.-S., Enkerli J., Gubler A., Meuli R. G., Frey B., Widmer F.
Site and land-use associations of soil bacteria and fungi define core and indicative taxa.
FEMS Microbiology Ecology, 97, (12), 2021, 1-14.

Frühere Projekte