Magazin «agroscope» März 2021

Magazin «agroscope» März 2021

Von der Heu- zur Essgabel – thematisiert werden in dieser Ausgabe des Magazins «agroscope» ausgewählte Themen der Lebensmittelproduktion.

Sind gute und hohe Erträge ganz ohne Pflanzenschutzmittel möglich? Einer der Artikel zeigt, dass momentan ein effektiver Schutz ohne den gezielten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, auch im Biolandbau, sehr schwierig ist. Blühstreifen in den Feldern hingegen verringern einerseits den Schädlingsdruck in den Kulturen und fördern andererseits die Bestäubungsleistung der Insekten und die Biodiversität. Ein weiterer Artikel zeigt, dass Rinder nicht nur Fleisch- und Milchlieferanten sind, sondern auch Förderer der Biodiversität. Und wer Käse auf dem Teller hat, tut etwas Gutes für sein Immunsystem. Dies und vieles mehr lesen Sie in der neusten Ausgabe des Magazins.
 

Letzte Änderung 06.04.2021

Zum Seitenanfang