Das Magazin «agroscope» März 2022 ist online

magazin agroscope

Einblicke in unserer Themenvielfalt von A wie Arbeitsprogramm bis Z wie Zusammenarbeit.  

Im Arbeitsprogramm 2022 bis 2025 erforscht Agroscope wichtige Herausforderungen der Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft. Dabei gilt es, die Kompetenzen der Leute aus der Praxis mit denjenigen der Forschenden zu verbinden. Diese Form der Zusammenarbeit hat einen Namen: Co-Creation of Knowledge. Gemeinsam wird neues Wissen erarbeitet, wie beispielsweise in den Versuchsstationen von Agroscope. Auch die Beratung und andere Akteure der Wertschöpfungskette werden am Prozess beteiligt. Dies und vieles mehr lesen Sie in der neusten Ausgabe des Magazins.

Download

Letzte Änderung 28.03.2022

Zum Seitenanfang