Pubblicazioni

Numéro du projet: 22.10.18.10.01

Production de cultures microbiennes pour les denrées alimentaires

Auf modernen Produktionsanlagen werden mehrere Dutzend verschiedene Mikroorganismen-Kulturen für die Schweizerische Lebensmittelwirtschaft (vor allem Käsereien) hergestellt. Die Kulturen sind das Resultat der Agroscope-Forschung im Bereich fermentierter Lebensmittel und werden in enger Zusammenarbeit mit der Praxis und der Wissenschaft laufend weiterentwickelt. Die Schweizerische Land- und Ernährungswirtschaft setzt diese Kulturen seit Jahrzehnten erfolgreich ein, profitiert von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und kann sich mit hoher Wertschöpfung auf dem in- und ausländischen Markt profilieren. Im Rahmen der PPP (public private partnership) erstellt die Liebefeld Kulturen AG am neuen Standort im Kanton Freiburg 2023/2024 ein neues Produktionsgebäude in dem eine Kapazitätserweiterung geplant ist, um die Branche weiterhin mit innovativen Kulturen beliefern zu können.

Nom, Prénom Site
Bagnoud Mariluz Liebefeld
Baumeyer Brahier Alexandra Liebefeld
Beuret Vincent Liebefeld
Frank Martina Liebefeld
Fuchsmann Pascal Liebefeld
Grasso Fabio Liebefeld
Guisolan Anne Liebefeld
Haldemann John Liebefeld
Kohn Christoph Liebefeld
Locher Tamara Liebefeld
Shani Noam Liebefeld
Von Ah Ueli Liebefeld

Precedenti progetti