Die nachhaltige Kartoffel

Die nachhaltige Kartoffel

Die Anbaumethoden müssen an die neuen Kartoffelsorten angepasst werden, um gute Erträge, qualitativ hochstehende Ernten und auch eine optimale Lagerung sicherzustellen. Agroscope arbeitet mit der Kartoffelbranche zusammen, um neue Sorten zu beschreiben und Versuche durchzuführen. Ziele sind eine höhere Widerstandskraft der Kulturen gegenüber dem Klimawandel und eine optimierte Lagerung. Die neuen Sorten werden im gemeinsamen Versuchsnetz von Agroscope und Swisspatat (Schweizer Branchenorganisation) geprüft. Ziel der Versuche zur Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels ist die bessere Aufnahme von Wasser und Nährstoffen (N und P). Schliesslich sucht Agroscope umweltverträgliche Lösungen, um die Lagerung der Kartoffeln zu verbessern.

Responsabile del progetto

Informazioni sul progetto

URL per l'accesso diretto