Qualité du fromage et authenticité

Responsable Groupe de recherche

Suppléance

Collaboration

Projet de recherche

18_10_18_02_01_SFF10

Systèmes microbiens dans le fromage

Die Herstellung von Käse aus Rohmilch ist im internationalen Wettbewerb ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal und trägt stark zur qualitativen und sensorischen Differenzierung bei. Kenntnisse der Biodiversität und der Stoffwechsel der mikrobiellen Flora von Käse sind dafür sehr wichtig. Mit der Entwicklung modernster Analysenmethoden leistet Agroscope einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Qualitätsführerschaft von Schweizer Käse.

18_10_18_02_02_SFF10

Qualité du fromage

Hunderte kleine und mittlere Unternehmen im ländlichen Raum produzieren 80% der gereiften Schweizer Käse, meist Käse aus unpasteurisierter Milch. Ihre Herstellung ist anspruchsvoll und stellt höchste Anforderungen an die Milchqualität. Agroscope untersucht den Einfluss neuer Entwicklungen in der Milchproduktion auf die Verkäsbarkeit der Milch und schafft Handlungswissen, um die gewerbliche Käsefabrikation hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Qualität und Sicherheit zu optimieren.

Projets de recherche Programme d'activité 2014-2017

Qualité du fromage et authenticité

Qualité du fromage et authenticité

La tendance internationale visant à protéger les appellations d'origine (fromages AOP) offre aussi aux fromages suisses une chance unique de se positionner sur le marché mondial en tant que fromages naturels riches en tradition, ceci à la condition que les fromages d'origine suisse satisfassent entièrement aux exigences internationales relatives à la qualité, à la sécurité et à la traçabilité et soient perçus comme des produits de premier choix.