Mykologie und Biotechnologie

Leitung Forschungsgruppe

Stellvertretung

Mitarbeitende

Forschungsprojekt

Pflanzenschutz: Prognosemodelle, Eintscheidungshilfen, Plattformen

Pflanzenschutz: Prognosemodelle, Entscheidungshilfen, Informations-Plattformen

Ziel des Projekts DigiPhyto ist es, den Produzenten eine Reihe relevanter Informationen zur Verfügung zu stellen, die einen nachhaltigen und wirksamen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ermöglichen. Diese Informationen stammen aus verschiedenen Risikovorhersagemodellen, die auf einem Netzwerk von meteorologischen Messstationen sowie von verschiedenen Einrichtungen zur Überwachung von Krankheiten und Schädlingen basieren.

Nachhaltiger Einsatz von Fungiziden im Weinbau

Nachhaltiger Einsatz von Fungiziden im Weinbau

Mit dem Ziel, den Einsatz von Fungiziden im Weinbau zu reduzieren, ist ein Forschungsschwerpunkt dieses Projekts, alternative Fungizide zu synthetischen Produkten und Kupfer sowie innovative Bekämpfungsstrategien und Werkzeuge zur Auswahl von natürlicherweise gegen Pilzkrankheiten resistenten Rebsorten zu entwickeln.

In-vitro-Konservierung und Sortenidentifikation

In-vitro-Konservierung und Sortenidentifikation

Agroscope ist im Rahmen der In-vitro-Konservierung dafür verantwortlich, mehr als 350 moderne und alte Pflanzen (Gemüsesorten, Rebsorten, Obstkulturen, Medizinalpflanzen, Baumarten usw.) zu bewahren. Ziel des Projekts ist es, die Rückverfolgbarkeit und Gesundheit der aufbewahrten Pflanzen durch die Einrichtung einer Datenbank mit genetischen Profilen sicherzustellen. Damit wird es möglich, Sorten eindeutig zu identifizieren, doppelt vorhandene Sorten zu eliminieren und die Bezeichnungen zu korrigieren.