Extension Weinbau

Leitung Forschungsgruppe

Stellvertretung

Mitarbeitende

Forschungsthema

Divico_2

Züchtung der Rebe für einen nachhaltigen Weinbau

Zucht von neuen, interspezifischen (insbesondere roten) Sorten mit einer guten Resistenz gegenüber Pilzkrankheiten (falscher Mehltau, echter Mehltau, Botrytis) sowie einem hohen oenologischen Potenzial.

Adaptation vigne

Anpassung der Rebe an abiotische Stresse, Physiologie und Erziehungssysteme

Physiologie, Rebenerziehung und Qualität der Produktion: Einfluss auf das physiologische Verhalten und auf die Trauben- beziehungsweise Weinqualität.

oenologie-1

Qualitätsverbesserung von Schweizer Wein und önologische Verfahren

Verbesserung der sensorischen und Ernährungseigenschaften der Weine durch marktgerechte Herstellungsverfahren.