Zentrale Auswertung von Buchhaltungsdaten

18-13-20-02-01

Die Zentrale Auswertung von Buchhaltungsdaten von Agroscope veröffentlicht jährlich das landwirtschaftliche Einkommen und den Arbeitsverdienst pro Familienarbeitskraft für die gesamte Schweizer Landwirtschaft als auch die drei Regionen Tal, Hügel und Berg. Weitere Ergebnisse zeigen die wirtschaftliche Situation von Betriebstypen und Betriebszweigen auf. Basis dazu bilden die Stichprobe Einkommenssituation und die Stichprobe Betriebsführung mit je rund 2000 Betrie­ben.

Mittels statistischen Analysen wird die mehrjährige Entwicklung der Wirtschaftlichkeit, Produktivität sowie Risi­ko­exposition dieser Landwirtschaftsbetriebe untersucht. Insbesondere der Einfluss des Technologieeinsatzes auf die Produktivität ist von Interesse.

Projektleitung

Projektinformationen

Frühere Projekte

URL für Direktzugriff