Nachhaltige Betriebsstrategien anhand neuentwickelter Indikatoren beurteilen

18.14.19.07.02

Die Beurteilung der Nachhaltigkeit von Landwirtschaftsbetrieben verlangt operationalisierbare Indikatoren, welche durch das Projekt SALCAsustain bereitgestellt werden. Das Projekt liefert folgende Beiträge zur Bestimmung von Nachhaltigkeits-Indikatoren:

  • die Normierung und Aggregation von Kennzahlen, insbesondere für die soziale und ökonomische Dimension
  • eine bessere Abschätzung der Arbeitsbelastung durch Einbezug der Mechanisierung und der Lohnunternehmen
  • die Erfassung der Ästhetik der Landschaft sowie
  • eine möglichst gute Berücksichtigung vor- und nachgelagerter Prozesse.

Die Methodik soll erlauben, die Wirkung unterschiedlicher Massnahmen eines Betriebes zu analysieren und zu beurteilen mit dem Ziel, das Betriebsdesign nachhaltiger auszurichten. Wichtiges Ziel ist zudem, die Methode umfassend in der Praxis anzuwenden, was insbesondere auch die Datenerhebung und -plausibilisierung einschliesst, und eine saubere Schnittstelle zu den im Projekt SALCA entwickelten Umweltwirkungen verlangt.

Projektleitung

Projektinformationen

Projektnummer:
18.14.19.07.02

Projekttitel:
Entwicklung von Methoden für die Bewertung der Nachhaltigkeit von Landwirtschaftsbetrieben

Strategisches Forschungsfeld:
Nachhaltigkeit und Ökoeffizienz
 

Frühere Projekte

URL für Direktzugriff