Boden- und standortkundliche Beratung

Bodenprofil Grafenried

Für die Beurteilung der landwirtschaftlichen Bodeneignung und das Abschätzen möglicher Risiken bzw. Chancen der landwirtschaftlichen Bodennutzung aufgrund von Bodenkarten oder von bodenkundlichen Felduntersuchungen fehlen in Forschungsgruppen, Bundesstellen und kantonalen Fachstellen teilweise die erforderlichen Grundlagen, das entsprechende Wissen bzw. die nötige Erfahrung.

Ebenso mangelt es bei externen Forschungsgruppen und Fachstellen oft an Erfahrung bei der Auswahl geeigneter bodenkundlicher Untersuchungsmethoden und der standortkundlichen Interpretation von bodenkundlichen Versuchsergebnissen. Gemäss VBBo sorgen Bundesstellen für die Beschaffung jener fachlichen Grundlagen, die kantonale Bodenschutzfachstellen für ihre Vollzugs- und Überwachungsaktivitäten benötigen. In allen genannten Fällen wird im Rahmen der verfügbaren Ressourcen gezielte Beratung und Unterstützung angeboten.

Im Rahmen des Projekts unterstützen wir die kantonalen Bodenschutzfachstellen bei mikrobiologischen -bzw. physikalischen Bodenuntersuchungen. Ausserdem sind wir bei der Wirkungskontrolle des Förderprogrammes „Boden" im Kanton BE beteiligt.

Ansprechperson

Weitere Informationen