Monitoring und Fallen

Monotoring-piegage

Seit 2012 wird die Kirschessigfliege in der Schweiz überwacht. Im ganzen Land sind Fallen verteilt, die in Zusammenarbeit mit den kantonalen Fachstellen regelmässig kontrolliert werden.

Die wöchentlichen Fallzahlen werden auf Agrometeo veröffentlicht. Dort können individuelle Grafiken pro Region und Kultur erstellt werden: unter «Grafik erstellen» (rechts unten auf der Webpage)

Das nationale Monitoring hat zum Ziel, den Befallsdruck des Schädlings in verschiedenen Regionen der Schweiz abzuschätzen. Zudem werden Daten erfasst, um die Dynamik der Population zu analysieren und Modellrechnungen durchzuführen. 

Wöchentliches Monitoring

Image_Agrometeo.JPG

Monitoring sous Agrometeo

Die wöchentlichen Fallzahlen der Drosophila suzukii sstehen auf der Plattform Agrometeo zur Verfügung.

Zusammenfassung der Fallzahlen in der Schweiz - Archiv

Monitoring - Archiv

Material für Fallen