Agroscope-Pflanzenschutzdienst (APSD)

Pflanzenschutzdienst weltweiter Handel Europa Weltkugel

Durch den intensiven, weltweiten Handel mit Pflanzenmaterialien besteht die Gefahr, dass dabei für die Landwirtschaft besonders gefährliche Krankheiten und Schädlinge eingeführt und verbreitet werden. Der APSD als Teile des Eidg. Pflanzenschutzdienstes (EPSD) helfen mit, die Verschleppung und Ausbreitung von Quarantäne Organismen (QO, z.B. Feuerbrand, Sharka, Diabrotica) zu verhindern.

Der Nuklearstock in Wädenswil dient der Bereitstellung und Produktion von gesundem, sortengeprüften und anerkanntem Vermehrungsmaterial für Obst.

Verantwortlich

Forschungsgruppe

Projektinformation

Projekttitel:
Agroscope Pflanzenschutzdienst und Grundlagen der Zertifizierung von Obstgehölz – Massnahmen gegen Pflanzen- Quarantäneorganismen und betreiben des Nuklearstockes, der Virustestung sowie der Anerkennung von Obstgehölz