Versuchsbetrieb Obstbau Wädenswil

Obstbau Betrieb Wädenswil

Die Forschungsarbeiten auf dem Versuchsbetrieb Wädenswil bilden die Grundlagen für einen nachhaltigen Obstbau in der Schweiz. Dabei stehen ökologische und ökonomische Aspekte sowie ein optimaler Früchteertrag mit hervorragender Qualität im Vordergrund. Die Versuchsflächen in Wädenswil werden für die Züchtung neuer krankheitsresistenter Apfelsorten, für Pflanzenschutzversuche sowie für innovative Forschung zugunsten eines nachhaltigen Obstbaus genutzt. Nebst Kern- und Steinobst werden im kleinen Rahmen auch Kaki, Mandeln und andere alternative Obstarten auf ihre Anbaueignung geprüft. 

Agroscope pflegt den Gedankenaustausch und die Zusammenarbeit mit allen interessierten Kreisen, inklusive Produzenten und Konsumenten. Ein Rundgang auf dem Versuchsbetrieb Wädenswil ermöglicht einen guten Einblick in unsere Tätigkeiten.

Ansprechperson

Forschungsprojekte

Rückstandsarme Obstproduktion – Modellanlagen zur Weiterentwicklung des Integrierten Pflanzenschutzes

Letzte Änderung 28.07.2020

Zum Seitenanfang