Netzwerk Pferdeforschung Schweiz

NWT

Netzwerkpferdeforschung Schweiz

Liebe Forschende, liebe Pferdefreunde
Wir müssen Sie leider über die Absage der Netzwerktagung vom 31. März 2022 informieren.  

Die Pandemiesituation erlaubt keine sichere Prognose für das erste Quartal 2022. Auch wenn die virtuelle Durchführung im Frühling 2021 durchaus erfolgreich war, möchten wir künftig auf eine reine online-Veranstaltung verzichten. Unser grosses Ziel ist nach wie vor, die Vernetzung und den Austausch zwischen den verschiedenen Interessensgruppen zu fördern. Dank der diesjährigen Tagung konnten wir die Stärken, aber auch die Schwächen einer Online-Veranstaltung erkennen.

Für die Zukunft planen wir somit eine Hybrid-Veranstaltung. Diese soll die Möglichkeit bieten, weiterhin physisch in Avenches aber auch Online an der Tagung teilzunehmen. Diese Form der Hybrid-Veranstaltung ist mit einem grossen organisatorischen Mehraufwand verbunden. Eine solch aufwändige Vorbereitung können wir uns nicht erlauben, wenn das Risiko besteht, in letzter Minute doch noch absagen zu müssen. Daher trafen wir die Entscheidung, die Tagung im kommenden Jahr nicht durchzuführen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, denn der Entscheid ist uns keines falls leichtgefallen! Wir wünschen Ihnen allen einen guten Jahresabschluss und freuen uns, Sie im 2023 für die nächste Ausgabe der Netzwerktagung Pferdeforschung Schweiz begrüssen zu dürfen.

Beste Grüsse aus Avenches
Iris Bachmann
Sabrina Martin

Kontakt