Slowfeeding-Studie

Netze, Sparraufen und andere Slowfeeding-Systeme: Helfen Sie der Forschung!
Slowfeeder werden eingesetzt, um die Heuaufnahme zu verlangsamen und Übergewicht bei Pferden vorzubeugen. Das Schweizer Nationalgestüt von Agroscope führt in Zusammenarbeit mit der Universität Bern und Biopraxia eine Studie durch, um die langfristigen (positiven oder negativen) Auswirkungen von Slowfeeding-Systemen auf die Gesundheit und das Verhalten von Pferden zu untersuchen.

Ihre Pferde fressen oder haben früher aus Slowfeeding-Systemen gefressen? Dann füllen Sie unseren Fragebogen aus, um

  • uns zu erklären, weshalb Sie ein Slowfeeding-System verwenden oder eben nicht verwenden;
  • sich als Freiwilliger zur Teilnahme an der Studie anzumelden.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!

Kontakt

Online Fragebogen

Partner

Publikation