Bienenprodukte, Risiken von Pflanzenschutzmitteln, Referenzlabor

Biene Bluete Bienenprodukte Risiken Pflanzenschutzmitteln Referenzlabor

Die Tätigkeiten des Zentrums für Bienenforschung von Agroscope im Bereich Bienenprodukte dienen dazu, die imkerliche Praxis in verschiedenen Fragestellungen zu Bienenprodukten wie Honig, Wachs, Pollen, Gelée Royale und Propolis zu unterstützen. Das Projekt „Qualität Bienenprodukte, Risiken von Pflanzenschutzmitteln auf die Bienen und nationales Referenzlabor Bienenseuchen" beinhaltet deshalb folgende Ziele:

  • Die Qualität der Bienenprodukte erhalten und, wo möglich, zu steigern, um der Konsumentenschaft qualitativ hochstehende Produkte anbieten zu können.
  • Die wissenschaftlich basierte Beurteilung der Bienenverträglichkeit im Rahmen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln der Produkte.
  • Seit dem Frühling 2013 ist das Zentrum für Bienenforschung von Agroscope zudem schweizerisches Referenzlabor für die Bienenseuchen.

Verantwortlich

Forschungsgruppe

Projektinformationen

Projekttitel
Qualität Bienenprodukte, Risiken von Pflanzenschutzmitteln auf die Bienen und nationales Referenzlabor Bienenseuchen