Hochstammbegehung auf dem Betrieb Schilliger

Unter «Gemeinsam gegen Feuerbrand» wurde auf dem Betrieb Schilliger, SG am 4. Juli 2018 eine Hochstamm-Begehung durchgeführt. Thema der Veranstaltung waren Sorten und Zuchtnummern, welche auf dem Betrieb auf Schneiderapfel veredelt sind. Luzia Lussi («Gemeinsam gegen Feuerbrand»; Züchtungsforschung, Agroscope), Anita Schöneberg («HERAKLES Plus»; Extension Obstbau, Agroscope) und Richi Hollenstein (Kanton SG) führten jeweils durch die von Ihnen seit einigen Jahren betreuten Hochstammanlagen. Wichtig hierbei sind die Wuchseigenschaften, die Robustheit z.B. gegenüber Feuerbrand, Marssonina oder Mehltau und ein gleichmässig, guter Ertrag. Die Publikation Agroscope-Transfer Nr. 220 gibt der Praxis eine detaillierte Zusammenstellung  zu den untersuchten Sorteneigenschaften und liefert Empfehlungen.

Unser Dank richtet sich an den Betrieb Schilliger, Richi Hollenstein vom LZSG und die Projektfinanzierung von «Gemeinsam gegen Feuerbrand» und «HERAKLES Plus».

Ansprechperson

(Projektleitung «Gemeinsam gegen Feuerbrand», Leitung Modul 4)