Vereinte Kräfte südlich der Alpen

Die Gebäude bieten Platz für die Agroscope-Forschungsgruppen des Bereichs „Pflanzenschutz südlich der Alpen“, die Gruppe „Insubrische Ökosysteme“ der Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL und für den jeweiligen Tessiner Standort von AGRIDEA und vom Eidgenössische Pflanzenschutzdienst.

Medienmitteilung