Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Aromarad für Whisky

Was ist ein Aromarad?

Um die Vielfalt der im Alpenraum produzierten Whiskys besser charakterisieren zu können, hat Agroscope dieses Whiskyrad entwickelt. Das gemeinsame Vokabular soll das Degustieren und Beschreiben erleichtern. Ein systematisches Vorgehen mit objektiven Kriterien erhöht die Genauigkeit der sensorischen Beschreibung und steigert die Kompetenz des Degustierenden.

Die Stufen des Aromarades

Neues Fenster
 Aromarad für Whisky

Das Whiskyrad besteht aus drei konzentrischen Kreisen. Diese sind farblich getrennt in zehn Aromakategorien gegliedert: Blumig, Fruchtig, Getreidig, Pfanzlich, Holzig, Würzig, Röstig, Weinig, Fehlgerüche und Geschmack. Im inneren Kreis sind diese Kategorien zum Teil in Unterkategorien aufgeteilt wie Zitrus, Steinobst, Exotisch usw. Der äussere Kreis enthält 75 einzelne Attribute, welche mit Aroma-Referenzen unverwechselbar charakterisiert sind. Sie liefern Anhaltspunkte für die Aromenvielfalt der verschiedenen Destillate und helfen, ein Aromenprofil für jeden Whisky zu erstellen.


Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Download


Typ: PDF

Aromarad für Whisky
30.11.2012 | 576 kb | PDF


http://www.agroscope.admin.ch/lebensmittelqualitaet/05838/06201/06846/index.html?lang=de